KUNDEN | LIEFERANTEN INFORMATION Covid-19

    Mittwoch, 4. März 2020

    Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Europa und die Ausbreitung der durch den Coronavirus Sars-CoV-2 ausgelösten Lungenkrankheit Covid-19 haben wir die Verpflichtung gegenüber unseren Mitarbeitern und den mit unserer Geschäftstätigkeit verbundenen Mitarbeitern anderer Firmen, präventive Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie zu ergreifen.

    Die direkten Auswirkungen der derzeitigen Corona Situation auf unseren Geschäftsbetrieb sind leider nicht zu vermeiden. So wurden von unserer Geschäftsleitung folgende Beschlüsse zur Gesundheitssicherheit gegen die Corona Infektionsverbreitung gefasst:

    MESSEN

    Fernbleiben aller Mitarbeiter von Großveranstaltungen wie Messen, Symposien oder Konferenzen.

    BESUCHE

    Aussetzen von Direktdialogkontakten durch oder bei externen Firmen und Personen wie durch z. B. Besuche, Meetings, Audits oder Produktvorstellungen.

    HYGIENEREGELN

    Sensibilisierung und Schulung aller Mitarbeiter gegenüber den vom BZgA empfohlenen Hygienemaßnahmen.

    MELDEVERPFLICHTUNG

    Meldeverpflichtung von Mitarbeitern, welche im privaten oder geschäftlichen Umgang in Kontakt mit Infizierten des Corona Virus gekommen sind, sowie bei privaten Reisen in Risikogebiete.

    Betreffen der zukünftigen Liefersituation unserer Produkte aufgrund der Auswirkungen des Corona Virus auf die allgemeine Marktwirtschaft können wir derzeit noch keine fundierten Aussagen treffen.

    Wir danken für Ihr Verständnis und stehen Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung.